Ulrich Nißle

Garten- und Landschaftsbau

Rufen Sie uns an!
0 70 24 - 84 41 9
Gerne auch eine Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kreativ, Innovativ, Kompetent - Ihr Partner,
ob anspruchsvoller Garten oder funktionale Anlage

Daniela Nißle: "Liebe Kunden,
Liebe Gäste der Website ...

.. Ich heiße Sie herzlich willkommen auf unserer News-Seite!
Als Verantwortliche für Kommunikation und Büroadministration freue ich mich, Sie in regelmäßigen Abständen über Neues und Wissenswertes zum Thema Garten- und Landschaftsbau zu informieren. An dieser Stelle schon mal vielen Dank für Anregungen und Themenwünsche. Am Besten einfach kurz durchrufen. Auch über eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! würde ich mich freuen. Immer schön von Ihnen zu hören.“

Zusammenfassend

Zu seinem 125-jährigen Bestehen hat der Köngener Bund der Selbstständigen am 21. Juni 2015 eine große Leistungsschau organisiert - auch Expo 2015 genannt. 47 Betriebe und Einrichtungen nutzten den Sonntag, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Auch wir haben Sie, unsere verehrten Kunden, Freunde und „Nachbarn“, herzlich willkommen geheißen und Ihnen die Schönheit und Raffinesse des modernen Gartenbaus und deren exzellente Umsetzung durch unsere Firma vorgestellt. Unser komplett neu für Sie angelegter Schaugarten hat Ihnen dabei hoffentlich optische Highlights und Entscheidungshilfen geliefert.
Wir hoffen, dass Sie unsere Grillstätte ausgiebig genutzt und bei interessantem Fachsimpeln an Kaffee und Kuchen erfreut haben – und natürlich auch, dass Ihre Kinder unser Baggerangebot ausgiebig und mit Freude nutzen konnten.
Aufbauend auf unseren guten Gesprächen vor Ort würden wir uns natürlich freuen bald wieder von Ihnen zu hören.
Unser Dank gehört an dieser Stelle auch unseren Mitarbeitern und den Freunden von der Liebenzeller Gemeinschaft für Ihr Engagement an diesem Tag.

Wir finden, Sie sollten die steuerlichen Möglichkeiten einer Gartenpflege, einer Gartenneu- oder Gartenumgestaltung zu Ihrem Vorteil nutzen! Bitte lesen Sie dazu unseren nachfolgenden Artikel zu diesem Thema und holen Sie sich gegebenenfalls eine rechtsverbindliche Stellungnahme von Ihrem Steuerberater ein.

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Landesgartenschau statt. Dieses Jahr heißt Sie Öhringen willkommen. Mehr dazu weiter unten und auf deren Website.

Wir empfehlen:
Steuervorteil für Privatgärten nutzen

Unter dem Namen „Familienleistungsgesetz“ wird - für Sie als Privatkunde - die Förderung von haushaltsnahen Dienstleistungen geregelt. Unter das Gesetz fällt auch die Absetzbarkeit von Arbeitskosten (Lohn-, Maschinen- und Fahrtkosten) für Gartenpflege und Gartenumgestaltung / Gartenneugestaltung.
Steuermindernd absetzbar sind
, bis zu einer Höchstgrenze von 6000€ (inkl. USt.), 20% der Arbeitskosten (also 1200€ max.). Wenn bei der Gartenpflege noch Kosten für Nebenleistungen wie Streugut und Abfahrt des Grünschnitts dazu kommen, erhöht sich die Höchstgrenze auf 20000€ (inkl. USt.), was für Sie, als Auftraggeber einer ganzheitlichen Gartenpflege, einen Steuervorteil von 4000€ max. (20% der Höchstgrenze) bedeuten würde.
DIESEN STEUERVORTEIL SOLLTEN SIE NUTZEN,
denn wir helfen Ihnen dabei
, indem wir auf unseren Rechnungen, wie vom Gesetzgeber gefordert, die gesetzliche Umsatzsteuer (USt.) und die Arbeitskosten separat ausweisen. Sie müssen dazu nur noch den Rechnungsbetrag überweisen und ihn im Jahre der Zahlung steuermindernd geltend machen.
Details unseres Verbandes hier zum Download.